Die Waldbestattung / Baumbestattung im Seelwald Hannover Seelhorst

Der Stadtfriedhof Seelhorst ermöglicht mit dem Seelwald die Waldbestattung in Hannover.
(Stadtfriedhof Seelhorst, Garkenburgstr. 43, 30519 Hannover)

Für Hannoveraner besonders verkehrsgünstig gelegen ist der Seelwald auf dem Friedhof Seelhorst in Hannover. Dort bietet die Stadt Hannover eine Waldfläche an, die ausschließlich für naturnahe Bestattungen vorgesehen ist. Die rund 5000 Quadratmeter große Urnen-Begräbnisstätte liegt innerhalb einer ruhigen, weitläufigen Waldfläche mit unterschiedlichen großen und kleinen Bäumen wie Kastanien, Eichen, Ahorn, Hainbuchen und Ulmen. Dazwischen schlängeln sich schmale Naturpfade und weisen dem Besucher den Weg.
An jedem Gemeinschaftsbaum im Seelwald befinden sich vier Wahlgrabstätten, die sich kreisförmig um den Stamm gruppieren. Zwei Urnen dürfen in jeder Grabstätte beigesetzt werden. Unter einem Baum können somit bis zu acht Urnen beigesetzt werden. Es können auch die alleinigen Nutzungsrechte an einem Einzelbaum erworben werden. Für alle Wahlgrabstätten im Seelwald gilt eine Ruhefrist von 20 Jahren. Diese kann auf Wunsch verlängert werden. 
Der Seelwald lebt von seiner Natürlichkeit. Deshalb ist Grabschmuck jeglicher Form nicht gestattet. Die Bäume selbst sind aber mit einem Holzschild gekennzeichnet und in Übersichtsplänen eingezeichnet.

 

Das Bestattungshaus Kluge bietet Ihnen folgende Vorteile:

  • Auf Wunsch Trauerfeier oder Abschiednahme in eigenen Räumen
  • Einäscherung in einem seriösen Krematorium in Hannover
    (auf Wunsch in Begleitung der Angehörigen)
  • Transport der Urne zum Seelwald im Bestattungswagen
  • Fürsorgliche Begleitung der Angehörigen und einen reibungslosen Ablauf
  • Hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis

 

Für die Bestattung im Seelwald Hannover Seelhorst bieten wir Ihnen spezielle Holz- und Naturstoffurnen an, die für eine Waldbestattung geeignet sind.
Ebenso können wir Ihnen auch neben gebeizten und lackierten Särgen unbehandelte Särge anbieten, die die Umwelt weniger belasten.

Die Einäscherung erfolgt in einem seriösen Krematorium in Hannover und nicht im weit entfernten Ausland. Das Bestattungshaus Kluge ist gegen pietätlose Sammeltransporte von Särgen ins Ausland.
Das Krematorium in Hannover bietet Angehörigen sogar die Möglichkeit bei der Einäscherung in einem eigens dafür vorgesehenen Besucherraum dabei zu sein.
Bitte sprechen Sie uns an.

Weitere Anbieter für Waldbestattungen / Baumbestattungen in der Umgebung von Hannover sind:

 

Wir beraten Sie gerne umfassend und unverbindlich.

Waldbestattung Seelwald Hannover | Baumbestattung Seelwald Hannover | FriedWald Hannover | Waldfriedhof Hannover | Baumbestattung Hannover | Friedhof Seelhorst Hannover | Stadtfriedhof Seelhorst